×
die Zirbe
über wirkung und herstellung

Die Königin der Alpen wird auch Zirbelkiefer genannt.
Die Zirbe ist ein Nadelbaum welcher in den heimischen Alpen fast ausschließlich in über 1400m Höhe wächst und bis zu 1200 Jahre alt werden kann!
Schon seit Jahrhunderten werden die positiven Eigenschaften des Zirbenholzes genutzt .

Gesunder Schlaf dank einem Naturprodukt!

Zirbenholz wirkt sich sehr positiv auf den gensamten Körper aus und fördert einen gesunden, intensiven und erholsamen Schlaf für  Groß und Klein.
Auch die alten Bauern und Gastwirte wussten schon das dieses Holz eine ganz besondere Eigenschaft besitzt – es harmonisiert Geist und Körper.
Dank der Studie des  Human Research Insititutes für Gesundheitstechnologie und Präventionsforschung in Weisz ist bewiesen, dass die ätherischen Öle welche im Zirbenholz enthalten sind einen positiven Einfluß auf die Herzfrequenz haben!
Man erspart dem Herzen 1 STUNDE Arbeit – ca. 3500 Herzschläge – pro Nacht!

Zirbenholz wird auch für Frühchen und  Allergiker empfohlen!

10 gute Gründe für Zirbenholz im Schlafzimmer und Babybett:

  • fördert einen gesunden, intensiven und erholsamen Schlaf
  • öffnet die Atemwege und lindert Reizhusten (für Allergiker empfohlen)
  • erspart dem Herzen 1 STUNDE Arbeit (ca. 3500 Herzschläge) pro Nacht
  • harmonisiert das Herz-Kreislaufsystem
  • wirkt antibakteriell
  • reinigt und erfrischt die Raumluft
  • fördert die Konzentration
  • wirkt Wetterfühligkeit entgegen
  • schützt vor Motten
  • absorbiert schlafstörende Handystrahlen